Info

Von 7. bis 15. Juli – zum Schulschluss bzw. Ferienstart – gibt es im Kulturhaus röda wieder ein buntes Ferienprogramm für Kinder, Jugendliche und Junggebliebene. In Kooperation mit der Stadt Steyr bieten wir kreative, sportliche und musikalische Workshops im Steyrer Wehrgraben für alle Daheimgebliebenen an.

Das abwechslungsreiche Programm bietet altbewährtes wie Bogenschießen, Skateboarden und Slacklinen, aber auch Neues gibt’s zu entdecken: unter der Anleitung einer Goldschmiedin kann Schmuck hergestellt werden, die Welt der Kräuter wird mit allen Sinnen erforscht und eine ganz besondere Abenteuerreise führt im Museum Arbeitswelt durchs „Hotel Global“. Weitere Workshop-Angebote findest du auf www.roeda.at/siw

Zwischen all den Workshops bleibt auch Zeit, um im röda-Gastgarten zu entspannen. Mit gratis Wlan, Wuzzler, Tischtennistisch oder einem Buch aus dem Bücherkühlschrank kommt garantiert keine Langeweile auf. Für Unterhaltung am Abend ist ebenfalls bestens gesorgt: ob Konzert, Theater, Party oder Kino – dieser Sommer wird heiß!

 

ANMELDUNG

ANMELDUNG: www.offisy.at/roeda
INFO: martina.hofmair@roeda.at 0699.19585222

PRESSEINFO

Fotos Workshops
Fotos Abendveranstaltungen
Workshopinfo und Abendveranstaltungen

Fotocredits:
Zatsch: Ernst Bimminger
Batiken & Bleichen: Martina Hofmair
Breakdance: Martina Hofmair
Comic Zeichnen: Evi Leuchtgelb
Wilde Kräuterküche: Carola Schröckenfuchs
Fuchsjagd: Margot Schmiedl
Hoop selbermachen: Kathrina Becker
Hoop Dance: Martina Hofmair
Perlenarmbänder: Ines Wiesinger
Silberschmuck: Ines Wiesinger
Poi Choreo: Martina Hofmair
Skateboarden: Martina Hofmair