VEREIN MITEINANDER präsentiert Raphael Wressnig & The Soul Gift Band feat. Sabine Stieger

21-10-2017

VEREIN MITEINANDER präsentiert Raphael Wressnig & The Soul Gift Band feat. Sabine Stieger

21:00 – 22:30

grosser saal

Eintrittspreise

Mitglieder Vorverkauf Abendkassa[/t] VVK Online VVK Steyr
14€ 16€ 18€ - röda beislIshiko

Beginn: 21:00 Uhr // Einlass: 19:00 Uhr
►TICKETINFO
►als röda Mitglied zahlst du immer den günstigsten Preis – werde Mitglied!

Raphael Wressnig – „Der momentan coolste Hammond-Master!“ (JAZZZEIT)

Zwischen Soul, Funk, Jazz, New Orleans und Funk geht hier so richtig die Post ab!

Gratulation! Raphael Wressnig ist zum „Best Organ Player 2017“ des renommierten US-amerikanischen Jazz & Blues Magazins „DOWNBEAT“ gekürt worden. Sein einzigartiges, druckvolles Spiel auf der Original Vintage Hammond hat ihm schon vier Nominierungen in dieser Kategorie beschert.

Seit nunmehr zwei Jahrzehnten führt Raphael Wressnig seine Missionarstätigkeit in Sachen Soul, Funk, Jazz und Blues durch die ganze Welt. Das Live Album „Captured Live“ hat Wressnig mit seiner auf unzähligen Touren zusammengeschweißten Soul Gift Band eingespielt. „Heavy Organ Soul & Funk“ lautet darauf das Motto. Enrico Crivellaro, lange Zeit wohnhaft in Los Angeles, mittlerweile wieder zurück in Italien zählt zu den stilprägenden Gitarristen im Blues und Jazz. Peter Lenz ist Garant für „Smoking-Drums“ der Extraklasse. Jahrelange Erfahrung im Jazz, Funk und Rock sprechen für seine Musikalität und Finesse am Schlagzeug. Die Vokalistin Sabine Stieger wird Songs aus den Alben „Soul Gift“, „Soul Gumbo“ und „The Soul Connection“ interpretieren. Horst-Michael Schaffer an der Trompete und Alex Müller an den Saxophonen vervollständigen das Line-Up der Soul Gift Band.

 

„Auf der Bühne trägt er coole Sonnenbrillen, das Haar zurückgegelt, das Hemd offen. Der Holzkasten, hinter dem er steht, könnte gut und gerne ein DJ-Pult sein. Denn vor der Bühne tanzen die Jungen. Doch auch der Intellekt älterer Kulturliebenden wird hier bedient. Spätestens jetzt hat man Erklärungsbedarf: Raphael Wressnig ist kein DJ. Der Holzkasten ist seine Orgel. Und der Steirer spielt diese so, dass seine Kunst das Publikum von Ö1 bis FM4 gleichermaßen bewegt.“ Kleine Zeitung

“Oh yes, Raphael plays a dynamic brand of B-3, his passion commensurate with his technique and his creative intelligence. He’s a high-voltage dynamo but also a musician of surprising delicacy and self-reflection. Call him one of the finest blues/jazz/soul B-3 operators anywhere.” (FRANK-JOHN HADLEY, DOWNBEAT MAGAZINE/USA)

Mit dem Besuch dieser Veranstaltung unterstützen sie den Verein Miteinander bei der Umsetzung seiner Projekte für Menschen mit Beeinträchtigungen und SeniorInnen.
Gastveranstaltung: Verein Miteinander

Categories: ,