Folkshilfe „folkshilfe auf tour“ | Blechsalat +++ausverkauft+++

23-11-2019

Folkshilfe „folkshilfe auf tour“ | Blechsalat +++ausverkauft+++

20:00 – 00:00

grosser saal

Eintrittspreise

Mitglieder Vorverkauf Abendkassa[/t] VVK Online VVK Steyr
23€ 25€ 28€ online röda beislIshiko

Beginn: 20:00 Uhr // Einlass: 19:00 Uhr
►TICKETINFO
►als röda Mitglied zahlst du immer den günstigsten Preis – werde Mitglied!

Das Konzert ist bereits restlos AUSVERKAUFT!!! Es gibt auch keine Resttickets mehr an der Abendkassa!


Timetable:

19:00h Einlass
20:00h – 20:45h Blechsalat
21:00h – 22.30h Folkshilfe

BAHÖ – folkshilfe beweisen mit ihrem zweiten Studioalbum ihre Sonderstellung in der deutschsprachigen Musiklandschaft. Das Zusammenspiel zwischen Quetschnsynth, Gitarre und Schlagzeug bleibt seinen Anfängen treu und nimmt dennoch neue Formen an. Der fette Bass ist der revolutionären Verbindung zwischen Quetschn und Synthesizer geschuldet. Ihre Konzerte sind pure Energie und Hitze. Wer folkshilfe live gesehen hat, erzählt davon. Umso schöner, dass im Spätsommer 2017 das neue Album erschienen ist. Das neue Set lädt wieder zu schweißtreibenden Nächste ein. Ihre Musik kommt bestens ohne Szenezuschreibung zurecht und zieht, egal auf welcher Bühne, ein buntes Publikum in ihren Bann.
Mit der Tour der Regionen lässt folkshilfe erneut die Hauptstadtclubs links liegen und wählt ganz bewusst regionale Veranstaltungsstätten.

www.folkshilfe.at l www.facebook.com/folkshilfe


BLECHSALAT

„Zwischen zwei Welten taumelt die kleinste Blaskapelle der Erde. Ausgefeilter Bühnensound und performative Straßenkunst. Dem Konzertsaal steht der Asphalt gegenüber. Die Straße wird zum Ort der Darbietung, der Leiterwagen zum Transportmittel und der Fußgänger zum Publikum. Geboten wird nebst eigenem Werk allseits Bekanntes, gedreht durch den Blechsalat ́schen Fleischwolf der Kreativität.“


Das Konzert wird ein Green Event! Sprich, wir vom kv röda bemühen uns, dass wir alles so gut wie möglich im Sinne der Umwelt organisieren. Solltet ihr von außerhalb anreisen, bedenkt die Möglichkeit, dass ihr Fahrgemeinschaften bildet. Somit könnt ihr Sprudel, Geld und Emissionen sparen! All jene, die innerhalb von Steyr anreisen: das röda liegt ja doch sehr zentral, deswegen kommt doch mit dem Rad oder Fußmaschine! Bei der Abreise gibt’s die Möglichkeit der Steyrer Nightline. Sie fährt zwar leider nicht direkt vom röda weg, aber immerhin vom Stadtplatz oder von der Schwimmschulstraße – und ein Stückerl zu Fuß hat noch keinem geschadet! Hier gibt’s den Fahrplan dazu: http://ftp.stadtbetriebe.at/verkehr/nightline/Haltestelle_Nightline.pdf
 
Was gibt’s noch?
Natürlich gibt’s unsere beliebten Weckerl, wo wir auf biologische Herkunft der Zutaten achten, außerdem werden wir uns auch eine vegane Alternative überlegen. Unsere Mehrwegbecher kennt ihr ja vermutlich eh schon und wir bemühen uns um eine gute Abfalltrennung.
 
Natürlich sollte das alles selbstverständlich sein und wir werden uns bemühen, so gut wie all unsere Events so umweltfreundlich wie nur möglich zu gestalten. Wir bedanken uns jetzt schon mal beim Klimabündnis für diverse Hinweise, auf was wir noch achten können, damit unsere Veranstaltungen so umweltfreundlich werden, wie es uns nur möglich ist.

Categories: